Rheinischer Merkur vor dem Aus

21. September 2010

Der Rheinische Merkur (RM) in Bonn steht vor dem Aus als eigenständige Zeitung. Die renommierte katholische Wochenzeitung wird spätestens ab dem 1. Januar 2011 nur noch als sechsseitige Beilage der Wochenzeitung Die Zeit erscheinen, teilte die Deutsche Bischofskonferenz mit.

Medienberichten zufolge werden für die neue Beilage nur noch sechs oder sieben der bisher zwanzig Redakteure gebraucht. Ingesamt sollen von der Einstellung 47 Mitarbeiter betroffen sein. (weiterlesen…)

6
Kategorien: Allgemein, Medien in NRW
Schlagworte: ,

WAZ-Mediengruppe wendet Vergütungsregeln für Freie an

15. September 2010

Die dju in ver.di NRW hat mit der WAZ-Mediengruppe vereinbart, dass die gemeinsamen Vergütungsregeln für freie hauptamtliche Journalistinnen und Journalisten an Tageszeitungen, die am 02. Februar 2010 in Kraft getreten sind, Anwendung finden.
Diese Vereinbarung gilt für die  Titel: Westdeutsche Allgemeine Zeitung, Westfälische Rundschau, Neue Rhein/Neue Ruhr Zeitung, Westfalenpost. (weiterlesen…)

60
Kategorien: Neue Ruhr Zeitung (NRZ), Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westfalenpost (WP), Westfälische Rundschau (WR)
Schlagworte:

Prima “Wolf”-Premiere in Dortmund

11. September 2010

Viel Applaus und gut 100 Zuschauer – eine prima Premiere des DJV-Straßentheaters “Der Wolf  kommt” mit dem Stück  SCHÖNER RAUSEKELN heute in Dortmund vor der Petrikirche am Westenhellweg. Perfekt spielten der Wolf (Martin Kaysh), die Schlange (Jutta Koster), der Maulwurf (Sandra Schmitz) und der Musiker (Mario Simon) das  (weiterlesen…)

6
Kategorien: Allgemein
Schlagworte:

Tod von Anneliese Brost macht betroffen

10. September 2010

Mit großem Respekt vor ihrer Persönlichkeit und ihrem Lebenswerk gedenkt der Deutsche Journalisten-Verband, Landesverband Nordrhein-Westfalen, der verstorbenen Verlegerin Anneliese Brost. „Für viele war und bleibt sie (weiterlesen…)

28
Kategorien: Allgemein
Schlagworte:

Der Wolf kommt – ein saTIERisches Straßentheater

8. September 2010

DerWolfkommt2

Endlich mal so richtig Personal loszuwerden. Das scheint derzeit der Traum (fast) jeden Medienhauses zu sein. Die kostengünstige „Entsorgung“ von teuren oder unbequemen Beschäftigten lässt sich sogar in speziellen Seminaren lernen. Nun braucht nicht jeder Unternehmer einen Lehrgang. Manche haben eben Naturtalent…
(weiterlesen…)

4
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , , ,