WAZ-Gruppe vor Eigentümerwechsel?

29. August 2011

Für die WAZ-Gruppe könnte ein Eigentümerwechsel anstehen. Wie das in WAZ-Themen gewöhnlich sehr gut unterrichtete manager-magazin (mm) meldet und die WAZ-Gruppe mittlerweilie bestätigt hat, will Petra Grotkamp, Tochter des WAZ-Mitgründers Jakob Funke und Ehefrau des langjährigen Verlagschefs Günther Grotkamp, ihre Anteile aufstocken.

Danach hat sie den Gesellschaftern der Brost-Holding angeboten, deren 50-Prozent-Anteil für  einen Betrag von 500 Millionen Euro zu übernehmen. Das Geschäft soll laut mm möglichst in den nächsten vier bis acht Wochen abgewickelt werden.

Sollte die Übernahme klappen, würde dies die schwierigien Besitzverhältnisse in dem Medienhaus glattziehen. Die WAZ-Gruppe gehört (weiterlesen…)

164
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , , , ,

WAZ-Gruppe: Einheitsbrei mit “individuellem Look”

2. Juli 2009

Eben doch: Die WAZ-Blätter bieten Einheitsbrei mit “individuellem Look” – die Zeitungsvielfalt im Ruhrgebiet hat durch den Umbau der WAZ-Gruppe gelitten. Zu dem Ergebnis kommt Autor Thomas Gehringer im Branchendienst epd Medien.

(weiterlesen…)

105
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , ,

Gespräch mit Hombach und Nienhaus verschoben

28. November 2008

Das für heute vereinbarte Gespräch des DJV-NRW mit Bodo Hombach und Christian Nienhaus ist auf einen Termin nach der gemeinsamen Betriebsversammlung der vier Titel und damit nach der Bekanntgabe der vorgeschlagenen Maßnahmen (weiterlesen…)

1
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , ,

Gespräche mit WAZ-Geschäftsführern und mit Minister Krautscheid

25. November 2008

Zu einem Gespräch kommen am Freitag, 28. November, in Essen der DJV-Landesvorsitzende NRW, Helmut Dahlmann, und Geschäftsführer Kajo Döhring mit den Geschäftsführern der WAZ-Mediengruppe Bodo Hombach und (weiterlesen…)

5
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , ,

Die ersten “Solikerzen” brennen

21. November 2008

… in Essen am Denkmal für den NRZ-Gründer Prof. Dietrich Oppenberg (1917-2000). Für den Verleger und Herausgeber war soziale Verantwortung kein Fremdwort. Er gehörte zu den Wegbereitern und Mitgründern des Presseversorgungswerks. Diese auch für die Verlage nicht gerade billige (weiterlesen…)

15
Kategorien: Allgemein, Neue Ruhr Zeitung (NRZ), Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westfalenpost (WP), Westfälische Rundschau (WR)
Schlagworte: , , ,

Bürgermeister Böckelühr: Wie sieht in Zukunft die WR in Schwerte/Unna aus?

20. November 2008

Seine Sorge um den Qualitätsjournalismus in Schwerte und im Kreis Unna hat Bürgermeister Heinrich Böckelühr in einem Brief an die Geschäftsführer der WAZ-Mediengruppe, Bodo Hombach und Christian Nienhaus, zum Ausdruck gebracht. Böckelühr (weiterlesen…)

6
Kategorien: Allgemein, Westfälische Rundschau (WR)
Schlagworte: , , ,

Proteststerben in Recklinghausen

15. November 2008

Bis zu 50 Journalistinnen und Journalisten beteiligten sich an der ersten Protestaktion “Gegen die WAZ-Axt” heute in Recklinghausen. Feste und Freie der Titel WAZ, WR und NRZ waren dabei. Zu der Aktion aufgerufen hatte der Journalisten-Kreis Recklinghausen (JKR im DJV). An drei Stellen (weiterlesen…)

14
Kategorien: Allgemein, Neue Ruhr Zeitung (NRZ), Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westfälische Rundschau (WR)
Schlagworte: , , ,

Ernst-verhaltene Stimmung in der Betriebsversammlung

11. November 2008

Der Schwebezustand für die Redakteurinnen und Redakteure der vier WAZ-Zeitungen in NRW hält an: Für die rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zur gemeinsamen Betriebsversammlung in die “Lichtburg” nach Essen gekommen waren, blieben am Ende viele Fragen unbeantwortet. Allerdings hatte wohl auch niemand klare (weiterlesen…)

456
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , ,

Solidarische Grüße von Müntefering an die Belegschaft

SPD-Vorsitzender Franz Müntefering hat der Belegschaft der WAZ-Gruppe seine solidarischen Grüße übermittelt. Er schreibt, dass ein konstruktiver Weg der Lösung gesucht werden müsse. Es sei aber auch klar, dass der in Rede stehende Abbau von fast einem Drittel der Stellen in den Redaktionen der vier WAZ-Titel in NRW vermieden werden müsse. An die Geschäftsführung appellierte (weiterlesen…)

5
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , ,

Couragierter Journalismus…

6. November 2008

Journalismus “mit Rückgrat” will die WAZ-Mediengruppe zusammen mit der Internationalen Journalisten-Föderation (IJF) belohnen. Mit einem Courage-Preis, der 2009 das erste Mal verliehen werden soll für Journalismus, der “exemplarisch Mut und Professionalität gegenüber (weiterlesen…)

10
Kategorien: Allgemein
Schlagworte: , ,