Umzug beschlossene Sache

31. Juli 2009

Keine Konzepte, sondern entschiedene Sache: Die Geschäftsführung des Westdeutschen Zeitschriftenverlags (WZV) verkündete heute Morgen das Aus für den Standort Adlerstraße 22 in Düsseldorf zum 31.Dezember 2009. Der Umzug nach Ismaning bei München (weiterlesen…)

3
Kategorien: Allgemein, Betriebsräte, Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westdeutscher Zeitungsverlag (WZV)
Schlagworte: , , ,

Mitarbeiterversammlung vorverlegt

30. Juli 2009

Schneller als ursprünglich geplant sollen Betriebsrat und Mitarbeiter der WAZ-Tochter Westdeutscher Zeitungsverlag (WZV) über anstehende Veränderungen informiert werden. Vom kommenden Mittwoch (5.8.09) wurde die Versammlung auf den morgigen Freitag (31.7.09) vorverlegt.

Damit reagiert die Geschäftsführung wohl darauf, (weiterlesen…)

29
Kategorien: Allgemein, Betriebsräte, Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westdeutscher Zeitungsverlag (WZV)
Schlagworte: , , ,

Axt die WAZ weiter?

29. Juli 2009

Rund 100 weitere Arbeitsplätze drohen in NRW verloren zu gehen – und wieder geht es um den WAZ-Konzern: Wie der DJV-NRW erfahren hat, überlegt die WAZ-Mediengruppe, den in Düsseldorf ansässigen Verlag WZV zu verlagern, im Gespräch soll München sein. Dem Vernehmen nach wurden dazu verschiedene Konzepte ausgearbeitet. Betroffen wären die Redaktionen von Echo der Frau, Neue Welt, Das Goldene Blatt und Frau Aktuell.

Näheres sollen Betriebsrat und Beschäftigte am kommenden Mittwoch (5.8.2009) erfahren.

3
Kategorien: Allgemein, Betriebsräte, Westdeutsche Allgemeine Zeitung (WAZ), Westdeutscher Zeitungsverlag (WZV)
Schlagworte: , , ,